Hilfe für benachteiligte Menschen

Zukunft für junge Hamburger

Unterstützung für Familien

Die HOMANN-STIFTUNG engagiert sich

Als fördernde Stiftung setzen wir uns für benachteiligte Menschen ein - so hat es unser Stifter in der Satzung verfügt.

Wir beteiligen uns an sozialen Projekten in Hamburg, die Menschen stark machen und das Miteinander verbessern. Besonders haben wir dabei alte Menschen, junge Familien und Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf im Blick. Wir fördern Projekte, wenn sie die Nachbarschaft und das Umfeld einbeziehen und so der Allgemeinheit nützen.

Wir unterstützen einzelne Menschen, wenn sie sich in einer schwierigen Lebenslage befinden. Dazu haben wir mit der Hamburgischen Brücke das Projekt der Stiftungs-Lotsen initiiert.

Gemeinsam mit der Patriotischen Gesellschaft von 1765 und STATTBAU Hamburg haben wir die Initiative Perlen polieren. auf den Weg gebracht. Damit setzen wir uns für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Hamburger Wohnstifte ein.

Aktuelles

Stiftungsengagement in der Corona-Krise

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen hat eine Handreichung für den gemeinnützigen Sektor... mehr

Erreichbarkeit

Auch wir sind überwiegend im Homeoffice tätig. mehr

Wieder Luft bekommen

Viele unserer Förderpartner*innen geraten durch die Corona Pandemie in eine existentielle Krise.... mehr

Kopfgrafik