Hilfe für benachteiligte Menschen

Zukunft für junge Hamburger

Unterstützung für Familien

Die Homann-Stiftung engagiert sich

Als fördernde Stiftung wollen wir zu positiven Entwicklungen für benachteiligte Menschen in Hamburg beitragen. Wir beteiligen uns an der Umsetzung von Konzepten, die helfen soziale Problemlagen zu bewältigen. Insbesondere setzen wir uns für alte Menschen, für Familien und für junge Menschen beim Übergang von der Schule in den Beruf ein.

Wir fördern Projekte, wenn sie das Gemeinwesen im Blick haben. Unsere jüngste Initiative: Gemeinsam mit der Patriotischen Gesellschaft von 1765 und STATTBAU Hamburg haben wir die Initiative Perlen polieren. auf den Weg gebracht. Sie setzt sich für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Hamburger Wohnstifte ein.

Wir fördern einzelne Menschen, wenn sie sich aktuell in einer schwierigen Lebenslage befinden. Dazu haben wir in Kooperationen mit der Hamburgischen Brücke das Projekt der Stiftungs-Lotsen initiiert.

Aktuelles

2018

Willkommen im neuen Jahr mehr

Herzlich willkommen! Schön, dass Sie gerade jetzt unsere Website besuchen!

Kennen Sie unsere Rentierherde vom letzten Jahr? – Finden Sie auch, dass man die dynamisch- ruhige... mehr

Aktivoli 2018 - wir sind dabei!

Am Sonntag, dem 11. Februar 2018 stellen wir in der Handelskammer zum 7. mal in Folge unser... mehr

Kopfgrafik