Hilfe für benachteiligte Menschen

Zukunft für junge Hamburger

Unterstützung für Familien

Die HOMANN-STIFTUNG engagiert sich

Als fördernde Stiftung setzen wir uns für benachteiligte Menschen ein - so hat es unser Stifter in der Satzung verfügt.

Wir beteiligen uns an sozialen Projekten in Hamburg, die Menschen stark machen und das Miteinander verbessern. Besonders haben wir dabei alte Menschen, junge Familien und Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf im Blick. Wir fördern Projekte, wenn sie die Nachbarschaft und das Umfeld einbeziehen und so der Allgemeinheit nützen.

Wir unterstützen einzelne Menschen, wenn sie sich in einer schwierigen Lebenslage befinden. Dazu haben wir mit der Hamburgischen Brücke das Projekt der Stiftungs-Lotsen initiiert.

Gemeinsam mit der Patriotischen Gesellschaft von 1765 und STATTBAU Hamburg haben wir die Initiative Perlen polieren. auf den Weg gebracht. Damit setzen wir uns für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Hamburger Wohnstifte ein.

Aktuelles

So geht Hamburg gemeinsam · engagiert · solidarisch

20 Jahre FreiwilligenBörse - und natürlich sind wir am 17. Februar wieder mit den Musikpaten in der... mehr

Perlen polieren im Kämmerlein

Scheinbar still ist es zu Zeit um die Perlenpolierer*innen, die sich um die Hamburger Wohnstifte... mehr

Musikpat*innen im Rathaus

Der Bürgermeister hat die bürgerschaftlich Engagierten seiner Stadt mit einer Einladung in das... mehr

Kopfgrafik